Finanzwesen

Was ändert sich im Finanzwesen?

Banken

Die Banken werden geschlossen oder müssen sich an die neue Verfassungsordnung anpassen. Sie werden in dem Falle in der Gemeinde "vergemeinschaftet". Die Mitarbeiter werden umgeschult und in der gemeindeeigenen, zinsfrei tätigen Sparkasse oder der zinsfrei arbeitenden gemeindlichen Staatsbank angestellt oder bestallt. Sie beraten Unternehmer und Gemeinden bei der Finanzierung der Unternehmen und Projekte.

Sparkassen

Die Tätigkeiten der Sparkassen werden an die neue Verfassungsordnung angepaßt. Für die Mitarbeiter wird vieles vereinfacht. Die Förderung des Mittelstandes und der Interessen der Gemeindemitglieder ist die hauptsächliche Aufgabe.