Rechtsexperten gesucht

Sich für eine neue Welt einsetzen

Haben Sie genug von Ellenbogengesellschaft und künstlichem Wachstumszwang, von willkürlichen "Corona"-Maßnahmen und anderen Rechtsbrüchen?

Dann laden wir Sie herzlich ein, unsere Initiative juristisch zu begleiten.
Wir stellen derzeit ein Team von Rechtsexperten zusammen, die mit uns die Grundlage schaffen, um neue politische und wirtschaftliche Gemeinwohlstrukturen weiträumig aufzubauen.

Vielleicht haben Sie auch den Verdacht oder die Gewissheit, dass z.B. die Rechtsbrüche in Bezug auf "Corona" nicht nur Fehleinschätzungen sind, sondern völlig anderen Interessen dienen als der menschlichen Gesundheit; und dass Korruption in der BRD keine Ausnahme ist, sondern die Regel.

Ergibt es in dem Fall überhaupt Sinn, das existierende politische System zu bekämpfen - oder innerhalb dessen Rahmen etwas verändern zu wollen?

WiR für Alle konzentrieren uns auf eine andere Strategie. Denn wie Sokrates schon gesagt haben soll: "Das Geheimnis der Veränderung ist, alle Energie nicht auf die Bekämpfung des Alten zu legen, sondern auf den Aufbau des Neuen."

Wer wir sind

Wir sind ein multinationales Team, das seit über 8 Jahren neue Strukturen zur Förderung des Gemeinwohls aufbaut.
Um diese weiträumig einzuführen, suchen wir Juristen und andere Menschen mit juristischer Ausbildung zur Mitarbeit in Voll- oder Teilzeit oder zur Mandantschaft.

Konkret haben wir u.a. folgende Strukturen aufgebaut:

  • ein erneuertes Gesundheitswesen mit echtem Interesse an der Behebung von Krankheitsursachen (statt gewinnbringend Symptome zu lindern),
  • ein neuartiges Rentenwesen ohne Generationenvertrag,
  • in erneuertes Geldsystem ohne Wachstumszwang und Inflation, das dem Gemeinwohl die höchste Priorität einräumt.

Sämtliche Kommunen in Deutschland (und ggf. anderen Ländern) können diese nutzen, um die Lebensqualität und Gesundheit aller Menschen zu erhöhen.

Wir suchen Ihre Mitarbeit

Wir laden Sie als Jurist ein, dies durch Ihre Expertise und Mitarbeit weiträumig zu ermöglichen!

Wenn Sie sich zu einer Mitarbeit entscheiden, kann eine Ihrer Hauptaufgaben die Annahme von Landzustiftungen sein. Es fallen jedoch auch Aufgaben in anderen juristischen Fachbereichen an.

Ihre Mitarbeit ermöglicht z.B. den Aufbau von...

  • dezentraler, umweltfreundlicher Energie- und Lebensmittelversorgung in Dorfprojekten und Gemeinden - statt Abhängigkeit von Großkonzernen;
  • Lernorten, wo Kinder in Freiheit das lernen, was sie für ein glückliches Leben brauchen - statt in Schulen zu Impfungen und sinnlosem Auswendiglernen gezwungen zu werden;
  • Gesundheitshäusern, wo die Ursachen von Krankheiten gefunden und aufgelöst werden - statt Symptome zu bekämpfen;

...und vieles mehr.

Wenn Sie Fragen haben oder sich bewerben möchten, schreiben sie an kontakt@wir-fuer-alle.org

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

 

Finanzierung

Aufgaben des Bundes

Aufgaben der Länder